per Stipendium ins Ausland

Denken Sie an die Möglichkeit eines Auslandsaufenthaltes während Ihres Studiums! Auf der Homepage der Organisationseinheit „Internationale Beziehungen und Mobilitätsprogramme“ finden Sie dazu alle nötigen Informationen, auch in finanzieller Hinsicht.

zusätzliches Stipendium durch das Forum Technik und Gesellschaft

Neben der normalen Förderung von Auslandsaufenthalten zum Beispiel über das EU-Förderprogramm ERASMUS bietet die TU Graz hervorragenden Studierenden eine zusätzliche Unterstützung, die von den Partner-Unternehmen der TU Graz im Forum Technik und Gesellschaft finanziert wird. Fördernde Unternehmen können auf diesem Weg Wünsche hinsichtlich bevorzugter Studienrichtungen nennen und den betroffenen Studierenden steht so ein in Summe erhöhtes Stipendium zur Verfügung.

Bewerben Sie sich um ein Zusatz-Stipendium

Die Bewerbung für ein solches Firmen-Auslands-Stipendium erfolgt für Studierende der TU Graz auf normalem Weg über die Organisationseinheit „Internationale Beziehungen und Mobilitätsprogramme“. 

Termine und Ausschreibung von Firmen-Auslandsstipendien finden Sie auf http://international.tugraz.at

Die Auswahl erfolgt immer anhand der Kriterien Studienerfolg (Dauer und Noten), sprachliche Qualifikation, Zusatzqualifikationen.

Forum Technik und Gesellschaft goes international

Ein Stipendiat/innentag für ein Treffen zwischen fördernden Unternehmen und den durch das jeweilige Unternehmen unterstützten Stipendiat/innen wird von der TU Graz organisiert. Details finden Sie unter Termine.