zurück zur Übersicht
ForumAkademie

Dieselmotor - quo vadis?

25. Oktober 2017 19:00 Uhr
Einladung / Flyer

Ausgehend von der Rolle, die der Dieselmotor heute und in Zukunft für die CO2 Reduzierung spielt und spielen wird, soll die zuletzt stark kritisierte Emissionseinhaltung bei Personenkraftwagen betrachtet werden. Aus diesen Überlegungen heraus soll der zukünftige Dieselmotor sowohl hinsichtlich der technischen Merkmale als auch in Bezug auf sein weiteres Verbrauchs- und Emissionspotenzial diskutiert werden. Dies erfolgt unter Berücksichtigung des gesamten Antriebsstranges, also auch der notwendigen Elektrifizierungselemente.



Veranstaltungsort

Aula der Technischen Universität Graz
Rechbauerstraße 12 /1.OG
8010 Graz

Veranstalter

Forum Technik und Gesellschaft


Über die Personen

Theodor Sams studierte an der Technischen Universität Graz Maschinenbau-Wirtschaft und schloss das Studium

1982 als Dipl.-Ing. und 1995 als Dr. techn. ab. Von 1982 bis 1997 war er als Assistent und Dozent am Institut für

Verbrennungskraftmaschinen und Thermodynamik tätig. Zu Beginn 1998 wechselte er in die AVL List GmbH,

wo er bis Ende 2003 Forschungsleiter im Geschäftsbereich NFZ und Industriemotoren und ab 2004 Leiter für

Forschung und Technologieentwicklung für den Geschäftsbereich Powertrain Engineering war. Seit 2008 ist er

für diese Aufgabe weltweit verantwortlich.



Programm

19:00 Uhr

Begrüßung

Kainz Harald
Dipl.-Ing. Dr.techn.

Vortrag: Theodor SAMS, Hon.-Prof. Univ.-Doz. Dipl.-Ing. Dr.techn., Head of Research & Development AVL List GmbH