zurück zur Übersicht
ForumAkademie

Expedition Mars

19. März 2020 19:00 Uhr
Einladung / Flyer

Zur Veranstaltung

Der Mars gilt als einer der interessantesten Kandidaten für die Suche nach Leben außerhalb der Erde: Raumsonden untersuchen derzeit seine Oberfläche und Atmosphäre und eine bemannte Mission ist in den nächsten zwei bis drei Dekaden absehbar. In einem außergewöhnlichen Feldversuch simulieren ForscherInnen des Österreichischen Weltraum Forums mit internationalen Partnern im Sultanat Oman und dieses Jahr in der israelischen Negev-Wüste eine bemannte Marsexpedition. Gernot Grömer leitet diese Expeditionen und berichtet aus erster Hand von den wissenschaftlichen Experimenten und ungewöhnlichen Erfahrungen. Dieser Vortrag wurde vom Institut für Felsmechanik und Tunnelbau der TU Graz initiiert.


Eintritt frei
Anmeldung unter teilnahme@TUGraz.at


Fotografie & Film
Fotos und Filme dieser Veranstaltung können in Medien (Print, TV, Online etc.) und Publikationen der TU Graz bzw.
alumniTUGraz 1887 Verwendung finden. Mit Ihrer Teilnahme stimmen Sie einer Veröffentlichung ausdrücklich zu.



Veranstaltungsort

Hörsaal II Technische Universität Graz
Rechbauerstraße 12, Tiefparterre
8010 Graz

Veranstalter

Forum Technik und Gesellschaft


Über die Personen

Zum Referenten

Gernot Grömer ist Astrophysiker mit Doktorat in Astrobiologie; er ist Direktor am Österreichischen Weltraum Forum und leitet ein Team zur Entwicklung eines Raumanzug-Simulators. Er leitete bisher 12 internationale Mars-Simulationen in marsähnlichen Orten auf der Erde: von den Utah Badlands über hunderte Meter unter Tag in Eishöhlen bis hin zur Nordsahara und den Wüsten der arabischen Halbinsel. Aktuell ist er auch Moderator der Fernsehsendung „PM Wissen“ bei Servus-TV.



Programm

Begrüßung

Schanz Martin
Dr.-Ing.

Referent: Gernot GRÖMER, Dr., Direktor am Österreichischen Weltraum Forum