Chapter Shanghai

Das Chapter soll die internationalen universitaeren Beziehungen foerdern und Anregungen fuer die Universitaeten auf beiden Seiten bringen, vielleicht sogar die eine oder andere Kooperation oder einen Austausch in die Wege leiten und natuerlich auch das Bewusstsein in China fuer Oesterreich foerdern, das hier derzeit beinahe ausschliesslich als Land der Kunst bekannt ist, was es zwar auch ist, aber sicherlich nicht nur.


nächste Aktivitäten im Jahr 2020:

erfahren Sie frühzeitig an dieser Stelle


Chapter-Leitung (Delegierter):

Chapter-Leiter (Delegierter) 2019 und 2020: Dipl.-Ing. Heinrich Amminger:



Lebenslauf / Ausbildung:
1994-2002 Knapp Logistic GmbH: Salesrepresentative, Key-Account-Manager, Product manager. 2002-2004 SSI Schäfer: Product Manager.

2006-2013 YLOG: 2006 Founding YLOG GesbR, 2007 CEO and founder YLOG GmbH, 2008 Installation of first YLOG GmbH Intelligent Stacking center at SHT Sanitary distributor in Vienna, 2010 Seven installations, 2012 Twelve installations, 2013 Company was bought by Knapp GmbH. 2014 Consultant for Knapp GmbH.

Since 2015 Consultant mainly in China, since 2019 Free consultant for Logistics in China and Europe. Several patents mainly in logistics. Several  awards. Special Honor of Federal Police department Graz for having saved life of a 10 years old girl out of the Grazer Mühlgang river.


Chapter-Leiter (Delegierter) 2017 und 2018: Dipl.-Ing. Stefan Rieberer, MBA:



Lebenslauf / Ausbildung:
1990: Abschluss Technische Physik, TU Graz

1991: Graduate Ausbildung Electrical Engineering an der Lehigh University, Bethlehem, PA, USA
1995: Europäischer und österreichischer Patentanwalt
2004: Master of Business Administration, University of North Carolina, Chappel Hill, NC, USA

seit 2015 Member of the Board (Chief Financial Officer) of Primetals Technologies China und Primetals International Trading Shanghai


Stellvertreter 2017 und 2018: Peter Reithuber, BSc


             
Lebenslauf / Ausbildung:
2007-2012: HTL Steyr Maschinenbau-Fahrzeugtechnik
Nach meinem Bachelorstudium Maschinenbau an der TU Graz (2013 - 2017) habe ich mich im Masterstudium Maschinenbau für das neu geschaffene Double Degree Program der TU Graz und der Tongji University entschieden. Im Rahmen dieses Doppeldiplomstudiums studiere ich ab September 2017 für drei Semester in Shanghai und werde in diesem Zuge auch meine Masterarbeit verfassen.


Chapter-Leiter (Delegierter) 2014 bis 2016: Dipl.-Ing. Dr.techn. Armin Fischer:

Trotz oder gerade wegen zunehmender Globalisierung ist die Verbundeheit zur eigenen Heimat und Ausbildungsstätte ein wichtiger Faktor im internationalen Berufsleben. Das Alumni Chapter Shanghai bietet Alumni und Studierenden der TU Graz eine wichtige Anlaufstelle für ihren Einsatz in dieser großartigen Stadt. Wir helfen nicht nur mit Informationen über Shanghai vor einem Umzug nach China und beim Orientieren, regelmäßige Treffen erlauben auch den Austausch mit Gleichgesinnten in verschiedensten Industriezweigen fern von Österreich.


Lebenslauf / Ausbildung:
2006 – 2012: Technische Universität Graz / Diplomingenieur, Mechanical Engineering and Business Studies - Combustion Engines
2013 – 2016: Technische Universität Graz / Doctor of Mechanical Engineering (Dr.tech.), LNG Studies
Aktivitäten und Verbände: TU Graz Racing Team, Akademischer Turnverein Graz

Termine bisher:

22. Oktober 2014
Eröffnung des Chapters
09. April 2015
Alumni Roundtable
11. April 2016
Alumni Meeting
12. April 2016
Eröffnung des Verbindungsbüros an der Tongji-Universität
21. September 2016
Alumni Treffen
28. Juni 2017
Alumni Treffen
09. Dezember 2017
Austrian alumni event
24. Mai 2018
Alumni Treffen
28. November 2018
Alumni Meeting
03. April 2019
Alumni Meeting at Zotter Chocolate Theater Shanghai

Kontakt:

international@alumni.tugraz.at